Engagement

Wir bei Cornelius stehen nicht nur gegenüber unseren Kunden, unseren Mitarbeitern und unseren ehemaligen Mitarbeitern in der Verantwortung. Vielmehr sehen wir uns auch in der Pflicht, Verantwortung gegenüber anderen Menschen und der Umwelt zu übernehmen. Damit leisten wir unseren Beitrag für das Gleichgewicht zwischen Ökonomie, Ökologie und Gesellschaft .

Wir haben für uns das Thema „Nachhaltigkeit" ganz oben auf die Agenda unseres Schaffens und Strebens gesetzt. Das beinhaltet, neben dem wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens vor allem die sozialen Leistungen, den Ressourcenverbrauch sowie die Anzahl der Arbeitsplätze und die Weiterbildungsquote. Diese Haltung bringt natürlich weitreichende Konsequenzen mit sich.

Es ist uns einerseits wichtig, dass unsere Mitarbeiter Prozesse optimieren, um möglichst ressourcenschonende aber dennoch innovative, hochwertige Produkte entwickeln und fertigen. Zum anderen geht unser Engagement noch über unser Geschäftsfelder hinaus.

Engagement für die Gesellschaft und Wissenschaft:

  • • Wir kooperieren mit Schulen unserer Umgebung mit dem Ziel den Kindern und Jugendlichen einen Einblick in die Wirtschafts-und  Berufswelt zu geben
    • Wir fördern die McD Kinderhilfe Stiftung, Deutsche Kinderherzzentren, Unicef

Mitarbeiter:

  • • Wir motivieren unsere Mitarbeiter regelmäßig an Fortbildungen teilzunehmen
    • Wir veranstalten selber einmal wöchentlich interne Schulungen für unsere Mitarbeiter
    • Als international aufgestelltes Unternehmen garantieren wir eine absolute Chancengleichheit
    • Wir wehren uns gegen eine „Generation Praktikum" und sind deshalb auch in den Kreis der „Fair Companies" aufgenommen worden

Engagement für Umwelt- und Klimaschutz:

  • • um den CO2-Ausstoß zu mindern, haben wir kürzlich unser komplettes Heizsystem überarbeitet und auf einen modernen Standard gebracht.
    • Alle unsere Abfallstoffe werden getrennt gesammelt und dem Recycling zugeführt.